Jette Born Bezirk:

Jette, 18 J.

Ich heiße Jette, bin 1997 geboren und habe letztes Jahr mein Abitur an der IGF gemacht. Ich komme aus Friedrichsort, also aus dem Bezirk Nord, und bin in den Fachgruppen „Schule, Bildung & Sport“ und „Soziales & Demokratieförderung“ aktiv.

Derzeit arbeite ich vor allem daran, dass Schwimmunterricht leichter zugänglich und dieser auch gerade im Lehrplan der Schulen eingehalten wird. In einer Stadt, die sich selbst „Sailing City“ nennt, kann es nicht sein, dass fast jeder zweite Viertklässler nicht schwimmen kann! Noch dazu erhoffe ich mir, die Toleranz für andere Nationen und Kulturen, Religionen und Sexualitäten zu steigern.

In meiner Freizeit schreibe und lese ich viel, gehe gerne ins Theater, bin künstlerisch aktiv und beschäftige mich auch so viel für Politik. Bei Fragen und Vorschlägen könnt ihr euch immer gerne an mich wenden und ich hoffe, dass wir zusammen Kiel als eine attraktive und tolerante Stadt gestalten können.